Presseartikel GT vom 26.6.2013

Auch auf dieser Seite gilt:

Um den Artikel in einer vernünftigen Größe angezeigt zu bekommen, einfach drauf klicken, dann erscheint er in einem neuen Browserfenster schon etwas größer. Wem das immer noch zu klein ist, kann durch nochmaliges Klicken auf den bereits etwas vergrößerten Artikel die Geschichte noch einmal vergrößern.

Gelnhäuser Tageblatt vom 26.06.2013

Gelnhäuser Tageblatt vom 26.06.2013

Interessant ist, dass in den konkurierenden Blättern Gelnhäuser Neue Zeitung und Gelnhäuser Tageblatt das absolut identische Gruppenfoto verwendet wurde. Die Reporter und Redakteure scheinen doch irgendwie auf dem „kleinen Dienstweg“ zusammen zu arbeiten.

Advertisements

4 Kommentare zu “Presseartikel GT vom 26.6.2013

  1. Peter, Du bist super!!
    Habe mich riesig gefreut Euch alle wiederzusehen. Vielleicht sollte man mal den Fotograf fragen, ob wir das Bild digital von ihm kriegen können.

  2. Da kann ich Gesi nur zustimmen!
    Aber wenn du genau hinsiehst, dann wirst du feststellen, dass die Fotos verschieden sind. 😉
    D.h. du solltest dir mindestens 2 Fotos schicken lassen. 🙂

  3. Es sind tatsächlich 2 verschiedenen Fotos. Wenn man sich die Fotos vom Sektempfang ansieht, stellt man fest, dass sowohl der Reporter vom GT als auch die Reporterin von der GNZ beide ihre Spiegelreflexkameras dabei hatten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s