Kleine Programmänderung

Die Stadtführung wird nicht, wie bisher angekündigt, um 15:30 Uhr, sondern eine halbe Stunde später um 16.00 beginnen. Treffpunkt ist weiterhin der Obermarkt. Dadurch haben wir etwas mehr Zeit für die Schulbesichtung, denn unser Gymnasium hat sich in den letzten 4 Jahrzehnten gewaltig verändert und vergrößert.

Der Sektempfang findet übriges im Gebäude C im Foyer der Aula statt. Den Meisten wird es jetzt wie mir gehen, die mit der Ortsbezeichnung „Gebäude C“ sehr wenig anfangen können. Aber keine Angst, dieser Teil des GGG-Komplexes ist leicht zu finden, er befindet sich nämlich genau dort, wo einmal der Bungalow vom Hausmeisterehepaar Busse gestanden hat.

(Peter Hölzer)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s